Die Zukunft des Marketing

30.01.2019
CB.e Mike Petersen Michael de Gelmini

media:net berlinbrandenburg e.V. hat für die Reihe 'The Future of Marketing' die kreativen Köpfe Berlins interviewt und mit ihnen einen Blick in die Zukunft der Branche geworfen.

Wie arbeitet die Agentur der Zukunft? Kann Technologie, Kreation eines Tages ersetzen? Welche neuen Effekte und Kombinationsmöglichkeiten gibt es in Zukunft für Virtual Reality und Augmented Reality? Diese und viele weitere Fragen beantworten Agenturexperten aus Berlin.

Zwei Themen der vierteiligen Serie sind 'Virtual Reality & Augmented Reality' und 'Big Data'. Darin teilen, neben weiteren Gesprächspartnern, auch Michael de Gelmini, Director CB.e Creative Department, und Mike Petersen, CB.e Vorstand, ihre Visionen für die Zukunft des Marketing.

Hier können Sie die Folge Virtual Reality & Augmented Reality ansehen und erfahren, wie auch in der virtuellen Realität Erfahrungen erweitert, Emotionen geweckt und ganz neue Erlebniswelten kreiert werden können.

Die Folge Data Science, für die Mike Petersen und Michael de Gelmini als Experten im Interview Rede und Antwort standen, ist Mitte Februar erschienen. 

'The Future of Marketing' ist eine Kampagne der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in Kooperation mit media:net berlinbrandenburg e.V. und CINE PLUS.

Auch Spezialisiten von insglück, Exozet und PIABO PR, Glutamat, Vollpension und Ressourcenmangel schildern darin ihre Erfahrungen und geben einen Ausblick auf das, was die Kommunikationsbranche in den nächsten Jahren erwartet. Zu den weiteren Themen der Serie zählen 'Soundbranding' und 'Influencer Marketing'.

Reinschauen lohnt sich also!